ender diagnostics bringt zweiten CE-zertifizierten COVID-19

ender diagnostics bringt zweiten CE-zertifizierten COVID-19-Schnelltest  auf den Markt – erhöhte Testkapazität für Schulen, Produktionsstätten,  Krankenhäusern und Pflegeheimen 

Bern, Schweiz, 12. August 2020

  • ender MASS detektiert SARS-CoV-2 dank eines vereinfachten und beschleunigten Verfahrens in 30 Minuten 
  • Ermöglicht flexibles Testen in wichtigen Einrichtungen, mit der Kapazität, bis zu achtmal mehr Tests durchzuführen als herkömmliche PCRs 
  • Zulassung der US FDA im August 2020 erwartet • Entwicklung eines mobilen, Vor-Ort-Nachweis (Point-of-Care) Tests schreitet zügig voran


ender diagnostics, ein Schweizer Unternehmen, dass sich auf  die Entwicklung von molekularbiologischen Schnelltests spezialisiert hat, gab heute die  Einführung von ender MASS bekannt, dem zweiten CE-zertifizierten Test zum Nachweis von  SARS-CoV-2, dem Virus, das COVID-19 verursacht. ender MASS ist hochspezifisch, einfach in  der Anwendung und schnell – er liefert Ergebnisse von einem einfachen Nasen-Rachen Abstrich in nur 30 Minuten. Er ist so konzipiert, dass er eine schnelle Diagnose in wichtigen  Einrichtungen wie Schulen, Produktionsstätten, Krankenhäusern und Pflegeheimen oder auf  Reisen ermöglicht. Die Testkapazität und Flexibilität für Labors erhöht sich dadurch deutlich.

Zuverlässige und schnelle Tests haben sich als einer der wichtigsten Faktoren bei der Eindämmung  und Begrenzung der Ausbreitung der Infektion während der COVID-19-Pandemie erwiesen. Eine  der weltweit grössten Herausforderungen ist die begrenzte Testkapazität in den Labors aufgrund  des Mangels an Kits zur viralen RNA-Extraktion, Testreagenzien und qualifiziertem Personal.  

ender diagnostics hat sich auf isotherme PCR-basierte Testkits für die Labor- und Vor-Ort Diagnose spezialisiert. Das Unternehmen hat bereits im Juni 2020 den Ender LAB Test auf den  Markt gebracht, der es Laboratorien ermöglicht, SARS-CoV-2 auf Standard-Echtzeit-PCR  (Polymerase-Kettenreaktion)-Geräten innerhalb von 30 Minuten direkt nachzuweisen – deutlich  schneller als derzeit verfügbare PCR-Tests, die mehrere Stunden dauern. Der neu zugelassene  Ender MASS bietet weitere Vorteile indem er den Nachweis in einem vereinfachten und  beschleunigten Verfahren ermöglicht und damit den Arbeitsaufwand für Mediziner und Labors  erheblich reduziert. Der Test ist so konzipiert, dass Vor-Ort- und Pop-up-Labors Schnelltests in  verschiedenen Umgebungen durchführen können, beispielsweise auch an Flughäfen und  Kreuzfahrtschiffen. Die vereinfachten Arbeitsabläufe und Analysen erlauben es Labors bis zu  achtmal so viele Tests, im Vergleich zu herkömmlichen PCR-Tests, im gleichen Zeitraum  durchführen können.

Tim Pfister, CEO von ender diagnostics, kommentiert: «Zuverlässig schnelle und flexible Tests sind  der Schlüssel zur Kontrolle der Covid-19-Pandemie und ermöglichen es Ländern und  Volkswirtschaften auf der ganzen Welt, sich wieder zu öffnen und zu erholen. In Kombination mit  einer mobilen Laborinfrastruktur würde der schnelle und einfach anzuwendende ender MASS Test  den Nachweis einer Coronavirus Infektion direkt vor Ort an einer Vielzahl von Orten wie Schulen,  Krankenhäusern, Pflegeheimen, Fabriken und an wichtigen Einrichtungen wie Flughäfen und Kreuzfahrtschiffen vor dem Einsteigen ermöglichen. Mit einer vollständig tragbaren Version  unseres Testsystems, die ebenfalls rasch voranschreitet, leistet ender diagnostics einen  wesentlichen Beitrag zur Vermeidung eines teilweisen oder grossflächigen Lockdowns auf der  ganzen Welt.» 

Das Unternehmen treibt auch die Entwicklung von ender MOBILE, eines mobilen Point-of-Care Tests für akute COVID-19-Fälle voran. Die Einführung in Europa ist für das dritte Quartal dieses  Jahres geplant. 

Über ender diagnostics  
ender diagnostics ist ein privates Unternehmen mit Hauptsitz in Bern, Schweiz, und einer US Niederlassung in Miami. ender diagnostics konzentriert sich auf die Entwicklung von molekularen  Schnelltests zum Nachweis von SARS-CoV-2. Das ender Team verfügt über umfassende Erfahrung  in der Entwicklung molekularbiologischer Schnelltests für Infektionskrankheiten. Das  Unternehmen wird von mehreren privaten Investoren mit Know-how und Finanzierung  unterstützt